EMG Elektrorollstuhl E 20 Comfort

Wir bieten Ihnen EMG Elektromobile. Alle Fahrzeuge sind in der Regel in unseren Ausstellungen verfügbar und können unverbindlich getestet werden, vereinbaren Sie am besten noch heute Ihre persönliche Probefahrt. Sprechen Sie uns an.

Technik und Design in neuer Definition

EMG Elektrorollstuhl E 20 Comfort

EMG-Katalog anfordern
Probefahrt vereinbaren

exklusiv in Deutschland und Österreich bei EMG

Die EMG Neuheit 2019 - Endverbraucherpreis: € 2.399,-

Ein bequemer Sitzkomfort und eine sehr hohe Wendigkeit zeichnen diesen E-Rollstuhl im Leichtgewicht-Design aus. Ideal für den Innenraum und für den Transport! Der Rahmenverriegelungs- und Andockmechanismus ermöglicht die Demontage ohne Werkzeug innerhalb von 30 Sekunden. Innovativ und platzsparend. Eine Anpassung der Controllereinheit ist ohne Werkzeug in Sekundenschnelle möglich. Das moderne Leichtgewicht-Designkonzept und die hochwertige Verarbeitung machen den E 20 Comfort zu einem äußerst robusten, variablen und wendigen E-Rollstuhl. Der Komfortsitz ist selbstverständlich 360 Grad drehbar. Die abnehmbare Akkueinheit ermöglicht jederzeit eine ortsunabhängige Beladung. Der E-Rollstuhl E 20 Comfort wird somit allerhöchsten Ansprüchen gerecht.

Gesamtgewicht: 67kg - Gewicht der Einzelteile im zerlegten Zustand: Akkupack (14kg), Sitz (16,5kg), Chassis hinten (22kg), Chassis vorn (14kg)

Sitzbreite 46cm, Sitztiefe: 38cm, Höhe Rückenlehne 49cm, Reifendurchmesser vorne: 15cm, Reifendurchmesser hinten: 25cm, Wenderadius: 70cm, Bodenfreiheit: 5cm, Höhe (ohne Sitz): 46cm, max. Höhe mit Rückenlehne: 100cm

technische Daten

Länge
88 cm
Breite
60 cm
Reichweite
max. 20 km
Geschwindigkeit
max. 6 km/h
Batterien
2 x 12V - 21 A/h - abnehmbar
Zuladung
max. 136 kg
Bremsen
automatische Magnetbremsen 
Steigfähigkeit  6 Grad / 10 %

Die Angaben zur Reichweite werden von Herstellerangaben übernommen und sind unverbindlich. Die Reichweite ist abhängig von Fahrstrecke, Fahrergewicht, Wetterbedingungen und anderen Umwelteinflüssen. Angaben zur Zuladung beziehen sich auf eine ebene Fahrstrecke. Steigfähigkeiten beziehen sich auf 90 kg Körpergewicht und festen Fahrbahnuntergrund. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.